Okt 232009
 

Leider wird es doch noch ein bisschen dauern…
Bei den ganzen Tests sind noch ein paar Fehler aufgetaucht, die auch dringend behoben werden müssen.

Es ist auch ein neues Feature hinzugekommen. Nun kann man die Pakete von einem Reseller in das Admin-Softwaredepot importieren.
Dabei erhält der Reseller, der es hochgeladen auch direkt die Rechte für dieses Paket.

Hinzu kommt, daß das DEV-Team von ispCP den Installer in einen Branch aufgenommen hat.
Vielleicht klappt es ja mit der Version 1.1.0 von ispCP, daß der Installer mit integriert wird.
Beim Erstellen des Branches wurden mir auch noch zusätzliche Aufgaben erteilt, die ich erst einmal bereinigen musste.
Die Namenskonventionen musste ich an ispCP anpassen, die Kommentare entfernen, usw.

Ihr seht also, es ist noch viel zu tun.

Mitllerweile gibt es auch schon mindestens 10 Softwarepakete, die auch voll funktiontüchtig sind.
FISA hat auch mittlerweile eine Anleitung von mir vorliegen, wonach er ein Softwarepaket bauen kann.
Wenn die Anleitung OK ist, wird sie mit dem Installer geliefert, der hoffentlich bis kurz nach dem Release von ispCP 1.0.3 fertig ist.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen