Jul 052011
 

Gestern hatte ich auf unserem Nagios-Cluster die HP-Agents noch einmal komplett installiert um die „HP System Management Homepage“ zu nutzen.
Nach der Installation und ein paar Einstellungen sah alles bestens auch und ich bin nach Hause gefahren.
Heute Morgen wollte ich ein Script ausführen welches das Addons „Mod Gearman“ nutzt. Und auf einmal kam eine Fehlermeldung

Das war mir absolut unerklärlich, da der Befehl bis jetzt immer funktioniert hat. Ich habe also noch einmal den Befehl

abgesetzt. Anschließend ein

sollte mir die richtigen Dateien anzeigen.  Aber da war nichts drin…

Nach langem suchen und nach einem Vergleich mit einem anderen Debian Server fiel mir auf, daß die Datei „ld.so.conf“ nicht mehr existierte. Sie wurde gelöscht und durch ein Verzeichnis ersetzt. Und in diesem Verzeichnis lag eine Datei „hpsmh.conf“. Jetzt war mir einiges klar. Also das Verzeichnis wurde gelöscht und eine Datei mit dem selbigen Namen erstellt. Der Inhalt muss dann wie folgt aussehen:

Anschließend nochmal ein

und schon funktioniert wieder alles!

Danke an der Hersteller für die tolle Änderung!

  2 Responses to “Probleme mit Shared Libraries (Debian Squeeze, Lenny)”

  1. Hallo,
    ich bin in die gleiche Falle gelaufen. Können Sie mir bitte sagen ,was ich tun muss, damit meine Squeeze Installation weiter richtig fuktioniert. Wäre sehr dankbar!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen