Feb 192013
 

Seit längerem habe ich einen Debian-Mirror für Wheezy erweitert. apt-mirror hat auch alles ordentlich heruntergeladen und es ist auch möglich, intern einen Server über den Mirror zu installieren. Mein Problem waren immer die Translations „i18n“, die nicht sauber von apt-mirror geladen wurden.
Nun bin ich über einen Beitrag gestolpert der genau dieses Problem fixt: Follow me

Man muss also nur die Datei „/usr/bin/apt-mirror“ mit einem Editor öffnen und nach der Zeile „363“ (Squueze) oder Zeile „355“ (Wheezy) (der Block sieht wie folgt aus):

und die nächsten Zeilen dort einfügen:

 

Anschließend startet man noch einmal „apt-mirror“ auf der Konsole und die Server die diesen Mirror als Quelle nutzen, bekommen nun auch Ihre i18n….

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">

(required)

(required)

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen